Der GP-Sieger von Ascona in Humlikon

July 28, 2017
Angelika Nido

 

Am letzten Sonntag hat der Süddeutsche Hans-Dieter “Hansi” Dreher im Sattel der 9-jährigen Berlinda den Grossen Preis in Ascona gewonnen. Kurz darauf hat der 45-Jährige Leiter des Gestüts Grenzland, das im Dreiländereck unweit der schweizerisch-französischen Grenze liegt, seine Teilnahme am LerchPartner.ch CSI Humlikon bestätigt. Wir freuen uns jetzt schon auf die Ritte dieses Siegreiters, der immer für spannende Prüfungen sorgt!