Beat Mändli in Humlikon am Start

August 9, 2017
Angelika Nido

Tolle Neuigkeiten: Beat Mändli verlängert seinen Europa-Aufenthalt und nimmt am LerchPartner.ch CSI Humlikon und an den Schweizer Meisterschaften Springen teil!  Seit 2014 lebt der 47-jährige Weltklassereiter vorwiegend in den USA, wo er die junge New Yorker Springreiterin Katie Dinan als Trainer betreut. Die Familie Dinan stellt Mändli auch Springpferde zur Verfügung, mit denen er in den USA und bei Abstechern nach Europa nach wie vor erfolgreich im Sport unterwegs ist – so auch im vergangenen Jahr in Humlikon: Im Finale der Mittleren Tour belegte er 2016 mit der heute 9-jährigen KWPN-Stute Dsarie, die er als “eines der besten Pferde, das ich je geritten habe” bezeichnet, den 2. Rang. Nun kehrt Beat Mändli in Zürcher Weinland zurück und peilt seinen vierten nationalen Titel (nach 1998, 2004 und 2013) an.