Hauptsponsor verlängert seinen Vertrag um 3 Jahre

March 19, 2019
Angelika Nido

Erfreuliche Nachrichten für die Organisatoren des CSI Humlikon: Ihr Titelsponsor seit 2017, die Lerch&Partner Generalunternehmung AG, Winterthur, verlängert den Partnerschaftsvertrag vorzeitig um drei Jahre. „Für die Jahre 2019, 2020 und 2021 ist der Lerchpartner.ch CSI Humlikon damit gesichert“ freut sich Paul Freimüller, der zusammen mit Fritz Pfändler dem OK des bei Teilnehmern wie Zuschauern gleichermassen beliebten Dreistern-Turniers im Zürcher Weinland vorsteht.

Die Lerch&Partner Generalunternehmung AG ist seit vielen Jahren mit viel Herzblut im Springsport engagiert. Dem Engagement von Ulrich Koller, dem Hauptaktionär und Geschäftsführer der Lerch&Partner Generalunternehmung AG, ist es auch zu verdanken, dass das legendäre Knock-Out-Springen, das am CSI Zürich jeweils die Besucher von den Sitzen gerissen hatte, nun am LerchPartner.ch CSI Humlikon weiter lebt und für Stimmung sorgt. «Wir erfüllen Wohnträume», fasst Geschäftsführer Ulrich Koller den Zweck seiner Unternehmung mit Sitz an der Zürcherstrasse 124 in Winterthur zusammen. Mit 20 Mitarbeitern erstellt die 2002 gegründete Lerch&Partner Generalunternehmung AG Wohneigentum (Einfamilienhäuser und Stockwerkeigentum) im Kanton Zürich und ist deshalb laufend auf der Suche nach Bauland.

Weitere Informationen: www.csi-humlikon.ch