Schwedin entscheided Damen-Duell im Knock-Out

August 30, 2019
Angelika Nido
Antonia Andersson entscheided das LerchPartner.ch Knock-Out ganz knapp für sich.

Um ein Haar wäre der Sieg im legendären LerchPartner.ch Knock-Out in der Region geblieben: Tamara Schnyder aus Gütighausen stand im Final und hatte die Möglichkeit, ihren ersten Sieg auf 3*-Niveau zu erzielen. Doch alles Anfeuern des Publikum nützte nichts, die Seriensiegerin und Temporeiterin hatte das Nachsehen: Die Schwedin Antonia Andersson hatte mit ihrem blitzschnellen Schimmer Gold Rush hauchdünn die Nase vorne. Der guten Stimmung auf den Tribünen und im Festzelt tat das keinen Abbruch, das faire Publikum bejubelte auch den Sieg der Skandinavierin ausgiebig. Ulrich Koller, Geschäftsführer von Titel- und Presenting-Partner Lerch & Partner Generalunternehmug AG, Winterthur, überreichte zusammen mit seiner Frau Alexandra die Preise an die Sieger. Und er zeigte sich versöhnt mit dem Wettergott, der nach dem Regen vom letzten Jahr nun für dieses spannende Springen einen perfekten Sommerabend bescherte.